Beitrag vom 23.11.20  
Unterbruch der Meisterschaft 20/21 

⚠️ Die Taskforce von swiss unihockey hat wichtige Entscheide über den weiteren Saisonverlauf gefällt. ☝️ Sie entschied, dass die NLA Frauen und Männer per Anfang Januar 2021 den Spielbetrieb wieder aufnehmen sollen 🗓️ Wann alle anderen Ligen den Meisterschaftsbetrieb wieder aufnehmen, ist weiterhin offen – jedoch sicher nicht vor Anfang Januar 2021. Momentan sind dort Wettkämpfe vom Bundesrat auf unbefristete Zeit nicht erlaubt 🤷
❌ Der Schweizer Cup und der Ligacup 2020/21 werden abgebrochen. Somit findet 2021 auch kein Cupfinal in Bern statt.

👉 Alle Informationen über die Entscheide findest du hier: https://bit.ly/3f74wZL

Der Trainingbetrieb wird bis auf weiteres eingestellt, die Situation wird laufend neu analysiert. Weitere Infos folgen sobald sich die Lage entspannt. 

 

Freundliche Grüsse

RHC Untersiggenthal 

                                                                                                                                          

Beitrag vom 12.10.20  
Ligacup Herren 1/32-Final 20/21
Resultat Spiel vom 11.10.20 

RHC Untersiggenthal 20 : 23 UH Eagles Sementina

Knappe Niederlage im Ligacup 1/32 Final gegen UH Eagles Sementina aus dem Kanton Tessin.

Mit dem Schlussresultat von 23 zu 20 für den Zweitligist UH Eagles Sementina verabschiedet sich der Ranger Hockey Club Untersiggenthal aus der Cup- Kampagne.

Die Rangers konnten an diesem Sonntag mit einer wahnsinnigen Teamleistung dem gegner alle Mühe bereiten. Sementina mit diversen sehenswerten Kombinationen zerbrachen oft auch an einer intakten Defensive der Rangers und einem starken Torhüter. Auch im Abschluss bewies der RHCU seine Gefährlichkeit. Das knappe Resultat stimmt optimistisch auch der Meisterschaft den RHCU- Stempel aufzudrücken.

 

Freundliche Grüsse

RHC Untersiggenthal 

                                                                                                                                          

Beitrag vom 08.10.20  
Ligacup Herren 1/32-Final 20/21
Vorschau Spiel vom 11.10.20 14:30 Uhr

Durch die ersten beiden Siege gegen den UHC Trimbach und Unihockey Fricktal gelang es den Rangers aus Untersiggenthal, sich für den 1/32-Final des Ligacups zu qualifizieren.

Der RHCU trifft dabei auf einen noch unbekannten Gegner aus dem Kanton Tessin, welcher sich in der zweithöchsten Spielklasse im Kleinfeld- Unihockey etabliert hat.
Auf dem Matchblatt geht der RHCU klar als "underdog" hervor jedoch wird alles unternommen, den Gegner höchstmöglich zu fordern.

Hinweis Covid 19:

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen hat sich die Vereinsführung dazu entschlossen, das Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit durchzuführen. Wir bitten um Verständnis.

 

Freundliche Grüsse

RHC Untersiggenthal 

                                                                                                                                         

Beitrag vom 01.10.19  
5. Siggenberg Cup

Am Sonntag 22. September 2019 fand der fünfte Siggenberg Cup in Untersiggenthal statt. Mit dem UHC Obersiggenthal, dem TV Tegerfelden und dem RHCU viel der Siggenberg CUp ein wenig kleiner aus als in den letzten Jahren. Nichtsdestotrotz wurde hart um den Pokal gekämpft. Zum ersten Mal seit der Ausführung des Vorbereitungsturniers bliebt der Siggenberg Cup Pokal (gesponsert von Wein und Gemüse Umbricht)in Untersiggenthal. Herzlichen Dank allen teilnehmenden Vereinen für das hochstehende Turnier. Wir wünschen allen viel Erfolg im regulären Ligabetrieb und freuen uns auf den 6. Siggenberg Cup im nächsten September.

 

Freundliche Grüsse

RHC Untersiggenthal